Conflict Poker: Trainieren Sie Ihre Konfliktkompetenz auf spielerische Art und Weise in einem Tagesworkshop!

Conflict Poker ist ein neu entwickeltes, spielerisches Training für den konstruktiven Umgang mit Konfliktsituationen aus der Arbeitswelt. Dieses anerkannte Tool ist beim Hogrefe-Verlag 2016 erschienen und wir haben es mit unseren Kunden getestet und in unser Repertoire aufgenommen.

Unsere Kunden sind begeistert und wir sind es auch!

In unserer Kultur tun wir uns eher schwer im Umgang mit Konflikten. Vor allem Führungskräfte sind in Bezug auf die Wahrnehmung und Bearbeitung von Konflikten manchmal zu wenig ausgebildet oder haben darin zu wenig Erfahrung. Man sitzt Konflikte aus, schaut weg, schweigt, hofft oder packt unter den Teppich. Das kann verheerende Folgen auf Teams, den Teamgeist, die Arbeitsqualität und die Produktivität nach sich ziehen.

Ihr Nutzen

  • Steigerung der eigenen Konfliktlösekompetenz in herausfordernden Situationen
  • Besseres Einschätzen von Konflikten: heiße und kalte Konflikte
  • Wissen darum, welcher Konflikt welche Intervention erfordert
  • Reflexion und Rückmeldung zum persönlichen Konfliktverhalten
  • Einordnung von Konfliktkulturen in Unternehmen/ Organisationen und ihre Auswirkungen

Wollen auch Sie sich begeistern? Dann sind Sie herzlich willkommen!

Termin           Dienstag, 28. März 2017

Zeit                  9:00 – 16.30 Uhr

Ort                   Gross & Hepp GbR, Freiburg

Anmeldung    info@grossundhepp.de

Melden Sie sich gleich an und sichern Sie sich Ihren Termin!